Begrenzung der Kontrolle durch Erkenntnisstand der Fachwissenschaft

(BJP) Begrenzung der Kontrolle durch Erkenntnisstand der Fachwissenschaft. Stößt die gerichtliche Kontrolle nach weitestmöglicher Aufklärung an die Grenze des Erkenntnisstandes naturschutzfachlicher Wissenschaft und Praxis, zwingt Art. 19 Abs. 4 Satz 1 GG das Gericht nicht zu weiteren Ermittlungen, sondern erlaubt ihm, seiner Entscheidung insoweit die plausible Einschätzung der Behörde zu der fachlichen Frage zugrunde zu […]