Bundeskartellamt bestätigt harten Wettbewerb im Tankstellenmarkt

Sondermeldung*

In seinem Bericht zum dreijährigen Bestehen der Markttransparenzstelle hat das Bundeskartellamt den harten Wettbewerb im Tankstellenmarkt bestätigt. „Deutschlands oberste Wettbewerbsbehörde hat in einer bundesweiten Langfrist-Beobachtung ermittelt, dass die Entwicklung der Kraftstoffpreise im Wesentlichen der Entwicklung des Rohölpreises gefolgt ist“, sagte Christian Küchen, Hauptgeschäftsführer des Mineralölwirtschaftsverbandes. „Das belegt unsere eigenen Untersuchungsergebnisse: In der Konkurrenz um jeden Tankkunden richten sich die Benzin- und Dieselpreise ganz eng an den Einkaufspreisen für Kraftstoffe aus, die wiederum an den Ölpreis gekoppelt sind.“...

Ihre Rechte beim Einkauf / Vortrag

Artikel bewerten
(0 Stimmen)
Ihre Rechte beim Einkauf / Vortrag pixabay.com
Wir tun es fast täglich: Einkaufen. Egal ob im Laden vor Ort oder im Internet - überall lädt die Warenvielfalt zum Konsumieren ein. Doch was ist, wenn man eine vorschnelle Entscheidung bereut, in der Fußgängerzone von einem Werber zum Kauf überredet wurde oder die gekaufte Ware mangelhaft war? In einem Vortrag informiert die Expertin der Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz über die Rechte beim Einkauf.

Kunden sind nicht schutzlos. Manche Kaufverträge können widerrufen werden, fehlerhafte Produkte kann man gegen einwandfreie Ware eintauschen. Im Vorteil ist, wer seine Rechte genau kennt. Denn manchmal gibt es Probleme, wenn Ansprüche geltend gemacht werden. Die Veranstaltung ist kostenlos. Um eine vorherige Anmeldung wird gebeten.

Anmeldung & Quelle: Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz e.V.

Schreibe einen Kommentar

Schreiben Sie hier Ihren Kommentar zum o. g. Artikel. Beachten Sie, dass wir unseriöse Kommentare, Beleidigungen, Werbung, etc. nicht freischalten. Das Team vom BundesJustizPortal distanziert sich öffentlich und rechtlich von allen publizierten Pressemeldungen und Kommentaren. Es spiegelt nicht die Meinung der Redaktion.