Sonderermittler Klaus Buß ist eine gute Entscheidung

Artikel bewerten
(0 Stimmen)
Sonderermittler Klaus Buß ist eine gute Entscheidung Axel Bernstein - CDU-Fraktion des Schleswig-Holsteinischen Landtags
(BJP) Der polizeipolitische Sprecher der CDU-Landtagsfraktion Schleswig-Holstein, Dr. Axel Bernstein, äußerte sich zur Bestellung von Ex-Innenminister Klaus Buß als Sonderermittler in der sogenannten Rocker-Affäre: „Wir begrüßen die Bestellung von Klaus Buß zum Sonderermittler in der sogenannten Rocker-Affäre außerordentlich. Als ehemaliger Innenminister kennt er sich mit der Polizeiorganisation gut aus und geniest dort noch heute hohes Vertrauen. Mit seiner Ernennung sehen wir gute Chancen, bei der Aufklärung baldmöglichst zu Ergebnissen zu kommen. Es wird Zeit, dass die Polizeibeamten wieder ohne belastende Vorwürfe ihrer verantwortungsvollen Arbeit nachgehen können und die Untersuchungen über die Hintergründe Klarheit schaffen.“

Quelle: CDU-Fraktion im Schleswig-Holsteinischen Landtag

Schreibe einen Kommentar

Schreiben Sie hier Ihren Kommentar zum o. g. Artikel. Beachten Sie, dass wir unseriöse Kommentare, Beleidigungen, Werbung, etc. nicht freischalten. Das Team vom BundesJustizPortal distanziert sich öffentlich und rechtlich von allen publizierten Pressemeldungen und Kommentaren. Es spiegelt nicht die Meinung der Redaktion.