Legalisierung: Gebt das Hanf frei

Artikel bewerten
(1 Stimme)
Legalisierung: Gebt das Hanf frei Katharina Binz - BÜNDNIS 90 DIE GRÜNEN Rheinland Palz
(BJP) Anlässlich des Global Marijuana March am 06.05.2017 erklärt die Landesvorsitzende von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Rheinland-Pfalz, Katharina Binz: "Erneut demonstrieren Menschen weltweit friedlich für die Legalisierung von Cannabis. Wir GRÜNE setzen uns für eine liberale Drogenpolitik ein und haben auf Bundesebene bisher als einzige Partei bereits 2015 einen entsprechenden Gesetzentwurf eingebracht. Das vorliegende, theoretisch sofort umsetzbare GRÜNE Cannabiskontrollgesetz ermöglicht Volljährigen einen rechtmäßigen Zugang zu Cannabis als Genussmittel und dient dem Jugend- und Verbraucherschutz durch ein geregeltes System für Anbau, Handel und Abgabe.  Die Kriminalisierung des Cannabiskonsums verstopft Strafverfolgungsbehörden unnötig und verhindert wirksamen Jugendschutz, denn der Schwarzmarkt fragt nicht nach dem Personalausweis. Durch die Abgabe nur in lizenzierten Geschäften für Erwachsene ab 18 Jahren kann der eigenverantwortliche Umgang - ähnlich dem Alkoholkonsum - ermöglicht und durch Prävention, Aufklärung und Suchthilfe unterstützt werden."

In Rheinland-Pfalz findet der Global Marijuana March statt am Samstag, 06.05.2017, 14-18 Uhr, ab Bahnhofplatz 1 in Mainz. Katharina Binz wird an der Demo teilnehmen.

Quelle: BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Rheinland-Pfalz

Schreibe einen Kommentar

Schreiben Sie hier Ihren Kommentar zum o. g. Artikel. Beachten Sie, dass wir unseriöse Kommentare, Beleidigungen, Werbung, etc. nicht freischalten. Das Team vom BundesJustizPortal distanziert sich öffentlich und rechtlich von allen publizierten Pressemeldungen und Kommentaren. Es spiegelt nicht die Meinung der Redaktion.